Alles Wichtige zum Black Friday 2019 bei Ray Ban

Ray Ban ist heute einer der bekanntesten Hersteller von Sonnenbrillen auf der ganzen Welt. Weniger bekannt ist, dass es von Ray Ban auch normale Brillen zur Korrektur von Sehschwächen gibt. Das berühmteste Modell aus dem Hause von Ray Ban ist wohl der Prototyp einer Fliegerbrille, die das Unternehmen 1936-37 entwickelte, um US-Piloten vor Kopfschmerzen und Übelkeit bei immer höheren Flügen zu schützen.

Angebote von Ray Ban am letzten Black Friday

Bei Ray Ban findet man öfter einmal aufregende Rabatte, auf die nicht zuletzt bei Facebook häufig hingewiesen wird. In diesem Zusammenhang bildet der Black Friday bei Ray Ban keine Ausnahme – auch zu diesem Anlass gab es starke Reduzierungen.

Ray Ban hat dabei drei Kategorien von Produkten gebildet:

  1. Einige Sonnenbrillen wurden um interessante 50% reduziert.
  2. Weitere Sonnenbrillen wurden um respektable 30% reduziert.
  3. Der Rest des Sortiments von Ray Ban wurde um stolze 20% reduziert.

So gab es bei Ray Ban nichts, das man im Rahmen der Aktion zum letzten Black Friday zum regulären Preis kaufen musste. Wofür man sich also bei Ray Ban interessiert hat, man hat mit dem Kauf am Black Friday einen guten Deal gemacht. Das macht diese Aktion interessanter als viele andere, denn in der Regel nehmen die Händler einen Teil ihres Sortiments vom Rabatt aus.

Die Aktion war im letzten Jahr zumindest am Black Friday und am Cyber Monday gültig. Ob sie auch am Wochenende für die Kunden zugänglich war, lässt sich nicht mehr so leicht nachverfolgen – es ist aber als wahrscheinlich anzusehen.

Es ist wie bereits angedeutet bemerkenswert, dass ein Shop keine Ausnahmen bei einer Rabattaktion macht, und kann auch in Bezug zum Geschäftsmodell von Ray Ban gesetzt werden. Schon seit längerer Zeit gibt es auf der Website des Unternehmens immer wieder Aktionen mit hohen Rabatten. Im Zuge dieser Sparaktionen haben sich viele Menschen mit Sonnenbrillen von Ray Ban eingedeckt.

Die Produkte haben sich also von einem Erkennungszeichen unter Fashionistas und Qualitätskennern zu einem Statussymbol für den kleinen Mann gewandelt. Das Unternehmen zeigt kein Interesse daran, sich wieder exklusiver zu präsentieren, und macht seine Brillen und Sonnenbrillen damit weiter leicht zugänglich.

Prognose für den Black Friday bei Ray Ban 2019

Die voran gegangene Analyse des Markenbildes von Ray Ban deutet darauf hin, dass das Unternehmen auch in Zukunft für jeden eine Adresse für gute Sonnenbrillen und Brillengestelle sein möchte. Daher kann man davon ausgehen, dass die Rabatte zum Black Friday auch in diesem Jahr wieder einen großen Teil des Sortimentes oder sogar das gesamte Sortiment von Ray Ban erfassen werden.

Da das Unternehmen mit seiner Strategie bisher gut zu fahren und glücklich zu sein scheint, kann man vermuten, dass das Konzept für den diesjährigen Black Friday eng an das des letzten Jahres angelehnt sein wird. So wird das Sortiment mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder in verschiedene Kategorien eingeteilt, wobei die Preise in den jeweiligen Kategorien unterschiedlich stark reduziert werden. Es ist sogar möglich, dass Ray Ban die Aktion des letztjährigen Black Friday exakt replizieren wird. Dabei würden einige Sonnenbrillen um 50% und andere um 30% reduziert, während der Rest des Sortiments um 20% günstiger erhältlich wird.

Auch hinsichtlich der Dauer der Aktion zum Black Friday bei Ray Ban lassen sich Vermutungen anstellen. Da der Hersteller ohnehin gerne Rabatte gewährt, würde es sehr verwundern, wenn er die Waren nicht wenigstens für den Black Friday und den Cyber Monday selbst reduzieren würde; davon ist nahezu auszugehen. Aus der generellen Marketingstrategie von Ray Ban ergibt sich zudem eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Rabatte auch am Wochenende zwischen Black Friday und Cyber Monday oder auch danach noch zugänglich sein werden

  • Alle
  • Deals
  • Gutscheine
  • Angebote
  • Abgelaufen
Black Friday 2019 Österreich
Register New Account
Passwort zurücksetzen